4 Wege, wie TwelvePoint
das Drehbuchschreiben revolutioniert

Lesen Sie mehr Über Drehbuchschreiben

4 Wege, wie TwelvePoint das Drehbuchschreiben revolutioniert

Wollten Sie schon immer Drehbuchautor werden, haben aber aufgehört?
Vielleicht wegen zu vielen Formatierungsregeln, unterschiedlichen Seitenlayouts...
Möglicherweise, weil Ihr erstes Skript wegen falscher Paginierung nicht einmal gelesen wurde ...

TwelvePoint wurde entwickelt, um das Schreiben einfacher und unterhaltsamer zu machen! Das Drehbuchschreiben wird für jeden zugänglich (unabhängig von der Schreiberfahrung) und das Veröffentlichen eines Drehbuchs ist so einfach wie das Speichern einer Notiz auf Ihrem Computer oder Smartphone. Eine minimalistische Benutzeroberfläche erhöht Ihren Fokus auf die Geschichte und bietet gleichzeitig hochwertige Unterstützung für die Bearbeitung und Veröffentlichung.
Mal sehen, warum wir glauben, dass TwelvePoint das Tool der nächsten Generation für Autoren ist und wie es die Art und Weise verändert hat, wie viele Menschen auf der ganzen Welt Geschichten für den Bildschirm schreiben ...

  • Bearbeiten ist so einfach!
  • Inhaltlich fokussiert
  • Mehrdimensionales Schreiben
  • Mehrsprachige Unterstützung


Bearbeiten ist so einfach!

Wenn Sie mit TwelvePoint schreiben, müssen Sie weder die Formatierungsregeln für das Drehbuchschreiben noch komplexe Absatzeinzüge kennen. Geben Sie ein, als würden Sie eine Notiz schreiben, und die App konvertiert den Inhalt in das richtige Format. So einfach ist es, ein Szenario oder ein Buch zu schreiben! Geben Sie den ersten Absatz ein und schreiben Sie weiter, einen Absatz nach dem anderen. Aktionen, Dialoge, Szenenüberschriften und die anderen Komponenten eines Szenarios werden bei der Veröffentlichung korrekt formatiert. Wenn Sie ein Drehbuch an verschiedene Studios auf der ganzen Welt (USA, China, Europa usw.) senden möchten, müssen Sie Ihr Drehbuch nicht umschreiben, um die Szenenüberschriften, die Seitenränder oder andere lästige Details anzupassen. Wählen Sie das Zielveröffentlichungsformat aus, das Szenario wird gemäß den neuen Regeln veröffentlicht.


Inhaltlich fokussiert

Verabschieden Sie sich von all den Symbolleisten, die mit Schaltflächen und Menüs gestapelt sind. Die Benutzeroberfläche von TwelvePoint ist auf ein Minimum reduziert, um Ihnen Raum zum Denken, Entwerfen, Schreiben von Inhalten und Analysieren zu geben. Sie können den Inhalt direkt eingeben, wie in einem Datei-Explorer durch die Elemente navigieren und mit nur einem Klick veröffentlichen. TwelvePoint ist mehr als nur ein Textverarbeitungsprogramm. Es ist eine Content-Management-App, die Ihr Schreiben von der ersten Idee bis zur endgültigen Version unterstützt. Ein TwelvePoint-Projekt (.12pt) enthält Absätze, Bilder, Tags, Lesenotizen und vieles mehr. Jedes Detail ist im richtigen Moment zugänglich und kann sicher mit anderen geteilt werden. Sie entscheiden, welche Informationen angezeigt werden und wie. Die Daten bleiben an Ihren Fingerspitzen zugänglich.


Mehrdimensionales Schreiben

Multidimensionales Schreiben ist eine der leistungsstärksten Funktionen der TwelvePoint-Oberfläche. Alle Inhalte, die Sie einem TwelvePoint-Projekt (.12pt) hinzufügen, werden in einer Datenbank für multidimensionale Analysen organisiert. Das bedeutet, dass Sie das Szenario aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten, filtern und mit nur wenigen Parametern manipulieren können. Sie können zum Beispiel Szene für Szene auf die übliche Weise durch das Drehbuch navigieren oder, wenn Sie die Komponenten des Szenarios markiert haben, sich auf bestimmte Abschnitte konzentrieren und nur diese weiterentwickeln. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, alle Absätze zu filtern, in denen eine bestimmte Person spricht oder vorkommt. Multidimensionales Schreiben gibt Ihnen die Freiheit, Ihre Geschichte in 360 Grad zu betrachten, was drastisch reduziert: Handlungslücken, Fehler, Tippfehler und sich wiederholende Aufgaben.


Mehrsprachige Unterstützung

Drehbuchschreiben ist die Art und Weise, wie wir unsere Geschichten auf die Leinwand bringen, aber nicht überall gelten die gleichen Regeln. Der US-Standard (The Hollywood Standard) ist in der westlichen Welt am weitesten verbreitet, aber nicht der einzige. Manchmal sind die Unterschiede gering (einige Studios in Europa verwenden unterschiedliche Formatierungen), manchmal variiert die Art und Weise, wie der Inhalt präsentiert wird, erheblich (z. B. koreanischer Stil, rechtsbündige Schrift wie Arabisch). TwelvePoint unterstützt all dies und noch mehr. Sie schreiben das Skript einmal und wählen dann einen der verfügbaren Veröffentlichungsstandards aus oder erstellen Ihren eigenen. Die Unterstützung mehrerer Sprachen bietet zusätzliche Funktionen, mit denen Sie schnell bestimmte Teile eines Skripts wie Titel, Übergänge, Orte und Zeichen anpassen können. Die App übersetzt den Inhalt nicht automatisch, gibt Ihnen aber die richtigen Werkzeuge an die Hand, um in Ihrer Sprache zu schreiben. Darüber hinaus reduziert TwelvePoint den Aufwand, ein Skript in ein anderes Schriftsystem zu portieren oder an ein bestimmtes anzupassen.



Our community

Denken Sie daran, dass Sie uns jederzeit per E-Mail oder in sozialen Netzwerken erreichen können: Instagram, Twitter, Facebook, Patreon.
Wir aktualisieren TwelvePoint ständig, um Ihnen die neueste Drehbuchsoftware zur Verfügung zu stellen. Das Feedback unserer Community wird berücksichtigt, wenn neue Funktionen entwickelt oder nicht mehr benötigte entfernt werden.

Mehr erfahren: Drehbücher überall schreiben mit TwelvePoint